Öko-Spielzeug – nachhaltig & kreativ

Was ist das Besondere an Öko-Spielzeug? Zum einen, dass es nachhaltig und fair produziert wird und frei von Schadstoffen ist. Zum anderen unterscheidet es sich von konventionellem Spielzeug oft darin, dass es besonders viele Spielmöglichkeiten eröffnet und die Fantasie und Kreativität deines Kinders immer wieder neu fördern kann. Lass dich inspirieren von unserer umfangreichen Auswahl an hochwertigem Öko-Spielzeug aus natürlichen Materialien.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Dass weniger manchmal mehr ist, gilt oft auch für Spielzeug. Viele Spielsachen, die Kinderaugen im ersten Moment vielleicht zum Leuchten bringen, weil sie besonders bunt, laut und auffällig sind, sind in ihrer Spielfunktion so festgelegt, dass Kinder schnell wieder das Interesse daran verlieren. Im Gegensatz dazu ist Öko-Spielzeug offen für unterschiedlichste Spielmöglichkeiten und bietet deinem Kind die Möglichkeit, seine Kreativität immer wieder neu zu entdecken.

Der beliebte Holzregenbogen von Grimms lässt sich so zum Beispiel auf unterschiedlichste Arten stapeln und stecken und kann immer wieder ins kreative Spiel integriert werden – die Bogen können zum Beispiel als Puppenbett dienen oder von Autos befahren werden – den Ideen deines Kindes sind keine Grenzen gesetzt. Die Produkte von Grimms bestehen aus natürlichem, farblich lasiertem Lindenholz und sind deshalb komplett unbedenklich für dein Kind.

Wer an Öko-Spielzeug denkt, hat vielleicht nicht sofort so etwas Innovatives im Kopf wie die Beißringe von Oli & Carol, die mit einzigartigem Design sowohl Babys als auch Erwachsenen Spaß machen. Die Beißringe bestehen zu 100% aus Naturkautschuk und kommen unter anderem in Form einer Apfelscheibe oder Avocadohälfte daher.  

Stofftiere und Puppen nach Waldorf-Art sind ein weiterer Klassiker, wenn es um Öko-Spielzeug geht. Die liebevoll in Handarbeit gefertigten Stoffpuppen von Walkiddy zum Beispiel haben Gesichter mit nur leicht angedeuteter Mimik, die deinem Kind erlaubt, im Spiel immer wieder andere Gefühle in seiner Spielgefährtin oder seinem Spielgefährten zu sehen.