Krabbelschuhe – Aus weichem & unbedenklichem Leder

Es ist inzwischen bewiesen, dass Barfußlaufen das Beste für eine gesunde Entwicklung der Fußmuskulatur ist. Je nach Temperatur oder Situation braucht aber auch der Fuß deines Krabbelkindes einen gewissen Schutz, der ihn gleichzeitig nicht einschränkt. Hier findest du Krabbelschuhe aus wunderbar weichem Leder und in vielen fröhlichen Farben und Designs.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wenn dein Kind die ersten Steh- oder vorsichtigen Gehversuche wagt, solltest du es so häufig wie möglich barfuß laufen lassen – das ist gerade in dieser Phase der Fußentwicklung besonders wichtig, denn dadurch kann sich die Fußmuskulatur richtig und gesund entwickeln.

In der Kita, auf dem kalten Fußboden zuhause oder bei den ersten Schritten draußen: In manchen Situationen ist barfuß laufen nicht möglich, und auch die kleinsten Füße brauchen passenden Schutz vor Kälte und Schmutz. Mit dem richtigen Krabbelschuh stellst du sicher, dass die Füße deines Babys gut geschützt sind, ohne, dass sie in ihrer Entwicklung behindert werden.

Krabbelschuhe sind aus besonders weichem Leder gefertigt, dass sich dem Fuß optimal anpasst und ihn nicht einengt. Bei vielen Firmen kommt hier ausschließlich sogenanntes Ecopell-Leder zum Einsatz, das als das schadstoffärmste industriell produzierte Leder gilt und regelmäßig strengen Kontrollen unterzogen wird. Bei der Behandlung dieses Leders wird ausschließlich pflanzlich gegerbt, wodurch du sicher sein kannst, dass dein Baby nicht mit schädlichen Stoffen wie dem bei konventionellem Gerben verwendeten Chrom IV in Kontakt kommt.

Viele Krabbelschuhe haben eine dünne Ledersohle, die deinem Baby einen besonders guten Kontakt zum Boden ermöglicht. Es gibt aber auch Krabbelschuhe aus Leder, die mit einer Sohle aus Kautschuk versehen sind – diese sind ausdrücklich auch für den Gebrauch draußen geeignet. Je nach Jahreszeit kannst du außerdem zwischen ungefütterten und zum Beispiel mit kuscheligem Lammfell gefütterten Krabbelschuhen aus Leder wählen – so ist dein Laufanfänger perfekt ausgestattet für jede Jahreszeit.